Ich heiße Julia Bomhard, bin Jahrgang 1978, Mama von zwei Kindern, verheiratet und lebe in Bad Tölz.

 

In der Jachenau aufgewachsen als Tochter einer Sozialpädagogin/Erzieherin und eines psycholog. Psychotherapeuten, bin ich mit Hypnosetherapie und den verschiedensten Entspannungsverfahren groß geworden. Mein Vater Wilhelm Gerl hat mit zwei Kollegen die Milton Erickson Gesellschaft in Deutschland gegründet. Auf dieser Seite kannst du dich ganz allgemein über moderne Hypnose informieren: 

www.meg-hypnose.de

Ich habe mich aus-, weiter- und fortgebildet:

  • Diplom-Kulturwirtin (univ.)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Hypnosystemische Gesprächsführung nach Milton H. Erickson (MEG München 2004) seitdem zahlreiche Fortbildungen im hypnotherapeutischen Bereich (u.a. zu den Themen: Schwangerschaft, Geburt und Hypnose, Selbsthypnose, Hypnocoaching, Mentale Stärke, Trauer und Verlust, Schuld, Scham und schlechtes Gewissen, Hynose bei Depression, Hypnose bei Ängsten, Hypnose in der Traumatherapie)
  •                Systemische Traumatherapie (istob München)
  • Systemisches Coaching und Organisationsentwicklung (Helm Stierlin Institut Heidelberg) 
  • Gesundheitscoaching (Kompetenznetzwerk Gesundheitscoaching Hannover, Prof. Dr. Matthias Lauterbach)
  •                Fachfortbildung Geburtsvorbereitung mit Achtsamkeit /MBCP nach Nancy Bardacke 
  •                MBSR Kurs bei Dr. Florian Wiedemann
  • Yogalehrerin (Yoga Alliance) mit Zusatzausbildungen Yoga für Schwangere (Amiena Zylla), Yoga und Achtsamkeit in der Rückbildung (Heike Gross), Yoga Rücken (Wolfgang Mießner) und Yin Yoga (Wolfgang Riedl) 

Vor meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie war ich als Bereichsleiterin in einer Personalberatung tätig.